Home
>> Projektstruktur
Ziele und Aufgaben
Projektstruktur
Arbeitspakete
 


Die Studie "Nachhaltige Entwicklung der Kamptal-Flusslandschaft" folgt – auch vor dem Hintergrund der EU-Wasserrahmenrichtlinie - bewährten Planungsschritten.

Diese sind:

 Untersuchung und Analyse der aktuellen Situation sowie der Stärken und Schwächen
 Erarbeiten fachlicher Grundlagen
 Erarbeiten von Leitbildern / Zielen / Wünschen als Bezugs- und Wertmaßstab für den Evaluierungs- und Planungsprozess
 Erarbeiten und Evaluieren von Maßnahmenszenarien

Parallel dazu werden folgende zentrale, Prozess-begleitende Aufgaben wahrgenommen:

 Projektkoordination (sowohl organisatorisch als auch fachlich)
 GIS
 Öffentlichkeitsarbeit
 Bürgerbeteiligung



>> weiter zum Projektstrukturplan
Auftraggeber:
NÖ Landesakademie
In enger Zusammenarbeit mit dem Amt der Niederösterreichischen Landesregierung, Gruppe Wasser
Auftragnehmer:
Universität für Bodenkultur
Department Wasser
Atmosphäre Umwelt
Institut für Hydrobiologie
und Gewässermanagement
Institut für Wasser-
wirtschaft, Hydrologie und konstruktiven Wasserbau
site by freigeist.at + anet.at + preis@IHG 2004
>> Seitenanfang <<